FFFloekreis

Offenes Plenum

Möchtet ihr bei uns mitmachen? Vielleicht macht ihr euch darüber noch Gedanken? Oder ihr seid einfach neugierig, einmal mitzubekommen, wie wir bei Fridays for Future Lörrach Aktionen auf die Füße stellen

Diesen Freitag, den 4. Februar, haben wir ein offenes Plenum und ihr seid alle herzlich eingeladen!
Es findet im Nellie Nashorn statt, Tumringer Str. 248.
Wir werden über unsere nächsten Projekte diskutieren, insbesondere den globalen Klimastreik 🌏 am 25. März (mark your calendars!). Wir beenden den Abend mit einen Foto-Rückblick von all den Aktionen, die wir schon zusammen geschafft haben 🥳 🎥

Es gilt 2G: bitte einen Impf- oder Genesen-Ausweis mitbringen, und dazu eine FFP2 Maske.

 

Wir freuen uns auf euch!

Bilder von der letzten Aktion

Letzte Demos und Aktionen

Globaler Klimastreik 24.9.21

Der Globale Kilmastreik in Lörrach mit knapp 1000 Teilnehmer*innen in Lörrach unter dem Motto #UprootTheSystem

Podiumsdiskussion am 03.09.21

Die Parteien CDU, SPD, Grüne, Linke und FDP traten in einer Podiumsdiskussion gegeneinander an und vertreten ihre Standpunkte zu verschiedenen Fragen und Themen.   

Sitzstreik

Unser Sitzstreik am 18.06.2021 auf dem alten Marktplatz in Lörrach

Globaler Klimastreik 19.3

Gemeinsam mit mehr als 150 Demonstrant*innen gingen wir am Freitag gemeinsam auf die Straße um gemeinsam ein Zeichen für Klimaschutz und Klimagerechtigkeit zu setzen.

Unsere Forderungen

Viele Tage und Nächte haben wir an unseren Forderungen an die Stadt Lörrach geschrieben. Jetzt sind sie fertig und sie stehen für jede*n zum Download bereit

Parklett

Auf Anfrage des SAK haben wir es diesen Herbst in Zusammenarbeit designt, aufgebaut, bemalt und bepflanzt.
Das Parklett soll die Stadt für Fußgänger interessanter machen und ein gemütlicher Ort zum Niederlassen in der Innenstadt sein. Jetzt ist es endlich vorläufig fertig, und wir sind stolz auf dieses trotz der Umstände gelungene Projekt!

© 2020 FFF-loe.de | Alle Rechte vorbehalten. | All rights reserved.

Die Bilder auf dieser Website stammen von Sofia Riese und anderen Privatpersonen